Fachärzte für Verkehrsmedizin untersuchen Bewerber um die Erteilung oder Verlängerung von Führerscheinen gemäß Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV).

  • Sehtest

    bei Erteilung der Fahrerlaubnis der Klassen A, A1, B, BE, M, L sowie T


  • Untersuchung des Sehvermögens und der körperlichen Eignung

    bei Erteilung der Fahrerlaubnis der Klassen C, C1, CE sowie C1E

Bitte bringen Sie zu der Untersuchung Ihre aktuellen Sehhilfen mit.

Bei chronischen Erkrankungen bzw. dauerhaft ärztlichen Behandlungen jeglicher Form bringen Sie bitte aktuelle Arztberichte und Ihre aktuellen Medikamentenpläne mit.

Termine nur nach Vereinbarung!

 


Ihre Ansprechpartner

Andrea Schütte
04441 900-10
arbeitsmedizin[at]hawis.com


Elisabeth Kossen
04441 900-10
arbeitsmedizin[at]hawis.com


Anneliese Ellendorff
04441 900-11
arbeitsmedizin[at]hawis.com


Diana Vornhusen
04441 900-11
arbeitsmedizin[at]hawis.com