Führerschein und Fahrerlaubnisverordnung

Untersuchungen nach Fahrerlaubnisverordnung
Das betriebsärztliche Team der HAWIS GmbH in Vechta untersucht Bewerber um die Erteilung oder Verlängerung von Führerscheinen.

Fahrerlaubnis
der Klassen A, A1, B, BE, M, L oder T: Sehtest
der Klassen C, C1, CE sowie C1E: Untersuchungen des Sehvermögens und der körperlichen Eignung

Bitte bringen Sie Ihre aktuellen Brillen mit.
Bei chronischen Erkrankungen / dauerhaft ärztlichen Behandlungen jeglicher Form bringen Sie bitte aktuelle Arztberichte und Ihre aktuelle Medikamentenpläne mit.

Termine und Infos unter 04441 – 941-151.