Leistungen

Die Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit (ASiG § 3, 6) unterstützen den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen des Gesundheitsschutzes.

  • Betriebsbegehungen
  • Durchführung von arbeitsmedizinischer Vorsorge / Eignungsuntersuchungen
  • Mitarbeiterunterweisungen
  • Auswahl von Schutzausrüstungen
  • Psychische Belastungen am Arbeitsplatz
  • Verkehrsmedizin
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Grippeschutzimpfungen und Impfempfehlungen
  • Betriebsliches Gesundheitsmanagement
  • Orientierende Lärm- und Beleuchtungsmessungen
  • Beratung zur Arbeitsorganisation
  • Ergononomie am Arbeitplatz
  • Hilfe bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen / Baustellen / Schwangere
  • Gesundheitscheck
  • Teilnahme an Arbeitsschutzausschusssitzungen (ASA-Sitzungen)
  • Erste Hilfe  Aus- und Fortbildungen
  • Beratung zu Suchterkennungen
  • Regalprüfungen
  • Leiternprüfung
  • Prüfung elektrische Rolltore
  • Staplerschein
  • Kranschein
  • Hub- und Arbeitsbühnenschein
  • Erstellung von Gefahrstoffverzeichnisse
  • Erstellung von Betriebsanweisungen
  • ABI- Messungen
  • Qualitrain