Jeder Betrieb kennt dieses Problem: Sie haben eine Dienstleistung erbracht, aber Ihr Kunde zahlt die Rechnung einfach nicht. Damit Sie nicht auf Ihren offenen Rechnungen sitzen bleiben, übertragen Sie uns einfach Ihre fälligen Forderungen. Als registriertes Inkassounternehmen treten wir direkt mit Ihrem Schuldner in Kontakt – sowohl schriftlich als auch telefonisch – und kümmern uns um die Realisierung Ihrer offenen Forderung.

Sollten unsere außergerichtlichen Bemühungen erfolglos verlaufen, leiten wir in enger Abstimmung mit Ihnen das gerichtliche Mahnverfahren ein, um Ihre Forderungen titulieren zu lassen.

Sollte der Schuldner auch auf den Vollstreckungsbescheid hin nicht zahlen, so besteht die Möglichkeit, mit dem vorliegenden Titel die Zwangsvollstreckung gegen den Schuldner zu betreiben.

Übersenden Sie uns einfach Ihre fälligen Rechnungen und bisherigen Mahnungen und wir kümmern uns um den Rest.

 


Ihr Ansprechpartner

Daniela Kalkhoff
04441 900-31
kalkhoff[at]hawis.com